5 Tipps, um als Make-up Artist den richtigen Hautunterton zu finden

Hautunterton bestimmen: 5 Tipps, um als Make-up Artist die perfekte Foundation zu finden

Unterton bestimmen
Das Bestimmen des richtigen Hautuntertons gehört zu den wichtigsten Skills, die du als Make-up Artist haben solltest. Mit meinen 5 Tipps zur Bestimmung des Untertons wird die Wahl der passenden Foundation Farbe zum Kinderspiel! Außerdem erkläre ich dir, welche Foundations du in deinem Kit haben solltest und was der richtige Weg ist, um die Foundation zu swatchen.

Inhaltsverzeichnis

Was ist der Unterton der Haut?

Der Hautunterton ist die Farbe, die durch die Haut durchschimmert. Er kann kühl, neutral, warm oder oliv sein und unterscheidet sich von Person zu Person.

Um die passende Foundation zu finden, musst du zuerst den Hautunterton deiner Kundin bestimmen und dann den richtigen Ton der Foundation wählen bzw. anmischen.

Dafür musst du die Foundation Farben aus deinem Kit gut kennen und wissen, welche Untertöne sie haben.

Wenn du den falschen Unterton wählst, kann die Haut fahl und ungesund wirken, da sie oft leicht gräulich aussieht.

5 Tipps, um den Hautunterton zu finden

Du hast diese Tipps bestimmt schon mal gehört, ich fasse sie hier aber nochmal für dich zusammen, damit du eine Übersicht hast:

1. Wie wirkt der Hautton neben einem weißen Blatt Papier?

Halte ein weißes Blatt Papier oder etwas anderes Reinweißes wie zum Beispiel ein Kleidungsstück neben das Gesicht. Im direkten Vergleich erkennst du besser, wie die Haut aussieht.

Wirkt die Haut eher rosa oder blaurot? Dann ist der Unterton kühl. Sieht sie gelblich oder golden aus? Das ist ein Anzeichen für warme Untertöne. Ist keins davon der Fall, ist die Haut neutral.
Bei olivfarbenen Untertönen erkennst du ziemlich schnell einen natürlich gelbgrünen Schimmer.

Achtung: Lass dich nicht von Rötungen in die Irre führen. Bei Menschen mit dünner Haut sind Rötungen unter der Haut schneller sichtbar, das bedeutet aber nicht zwangsläufig, dass diese einen kühlen Unterton haben.

2. Welche Farbe haben die Venen am Handgelenk?

Der zweite Test ist der Venentest. Welche Venenfarbe schimmert am Handgelenk durch?

Blau deutet auf einen kühlen Unterton hin, grün auf einen warmen. Erkennst du beide Farben, so ist die Haut eher neutral

Das ist zum Beispiel bei mir der Fall. Ich habe zwei sichtbare Venen, die nebeneinander verlaufen und unterschiedliche Farben aufweisen.

3. Steht der Kundin Silber- oder Goldschmuck besser?

Das Schema ist dasselbe: Steht der Person Silberschmuck besser, hat sie wahrscheinlich einen kühlen Unterton. 

Goldschmuck steht wärmeren Typen und neutrale Typen können beides tragen.

4. Was passiert mit der Haut bei starker Sonneneinstrahlung?

Frag deine Kundin einfach, ob sie schnell braun wird oder eher zu Sonnenbrand neigt. 

Kühle Typen bekommen schnell Sonnenbrand, während warme Typen sofort braun werden, da die Haut viel Melanin enthält. 

Bei neutralen Typen wie mir ist es relativ normal: Ich werde zwar nicht wirklich braun, aber muss auch nicht so stark aufpassen, dass ich keinen Sonnenbrand bekomme.

5. Der Drucktest am Dekolleté

Ein Extratipp: Drück einmal sanft mit deinem Finger auf das Dekolleté deiner Kundin und beobachte, wie sich die Haut an der Stelle dabei verfärbt. Dabei kommt nämlich der Unterton besser zum Vorschein.

Unterton bestimmen

Beispiele für die verschiedenen Untertöne

Jetzt zeige ich dir anhand von Beispielfotos meiner Models und Kunden wie der Unterton aussehen kann:

Kühler Unterton

Kühler Unterton

Warmer Unterton

Warmer Unterton

Neutraler Unterton

Neutraler Unterton

Olivfarbener Unterton

Olivfarbener Unterton

Foundations für dein Kit zusammenstellen

Menschen mit olivem Unterton haben durch den Gelbanteil in der Haut eher einen warmen Unterton. Wenn du keine olivfarbene Foundation hast, solltest du also eher zu einer gelbstichigen Farbe greifen.

Generell gibt es mehr neutrale bis warme Untertöne als richtig kühle. Rothaarige haben zum Beispiel oft einen kühlen Unterton. Deshalb würde ich dir auch bei der Zusammenstellung deiner Foundations für dein Kit raten, mehr neutrale oder warme Farben zu kaufen.

Ich persönlich habe meistens drei bis vier Farben einer Foundation: eine ganz helle mit kühlem Unterton, ein bis zwei mittlere in neutral und eine dunklere in warm. So kann ich mir alle Farben anmischen, die ich brauche.

Eine sehr gute olivfarbene Foundation, die bei mir fast immer passt ist die Farbe Nr. 6 der Luminous Silk Foundation von Armani.

Außerdem gibt es sogenannte Adjuster, mit denen du den Unterton oder die Helligkeit individuell anpassen kannst. Bei Danessa Myricks gibt es zum Beispiel die “Color Additives” der Vision Cream Cover Foundation, die mit dem Buchstaben “T” anfagen.

Die Nummer TO01 ist olivfarben. Ich habe davon die Sample Größe gekauft, da diese völlig ausreichend ist, um sie beizumischen.

Den richtigen Foundation Ton finden

Nachdem der Unterton bestimmt wurde, ist es an der Zeit, die richtige Foundation zu finden. Die meisten Marken geben den Foundations mittlerweile Bezeichnungen, aus denen direkt ersichtlich wird, welchen Unterton sie haben.

Bei der Perfect Match Foundation von L`Òréal gibt die Nummer die Helligkeit und der Buchstabe den Unterton (C = cool, N = neutral, W= warm) an. So ist die Farbe 1C zum Beispiel eine sehr helle, kühle Foundation und die 4W eine mittlere, warme Farbe.

Viele Onlineshops bieten Foundation Finder an, bei denen du Foundations anderer Marken angeben kannst und dazu ähnliche Farben der eigenen Foundation erhältst.

Die Seite findation.com hat die weltweit größte Datenbank an Foundation Farben. Du gibst dazu einfach ein bis zwei Foundations an, die du hast und sie gibt dir eine Vielzahl an Alternativen aus.

Unterton bestimmen Pinterest

Foundation an der richtigen Stelle swatchen

Beim Swatchen der Farbe trage ich die Foundation immer an der Kinnkante, also dem Übergang zwischen Gesicht und Hals auf. Viele Endkunden machen beim Einkaufen den Fehler, das Swatchen am Handgelenk zu machen. Da ist die Farbe meistens viel heller als im Gesicht.

Das Wichtigste ist, dass nach dem Auftragen kein Rand zu sehen ist und das Gesicht zum Rest des Körpers passt.

Deshalb kann man auch nicht pauschal sagen, dass das Testen der Foundation nur an der Kinnkante richtig ist, aber meistens funktioniert es damit ganz gut.

Es kommt auch darauf an, was sonst noch von der Haut zu sehen ist. Wenn deine Kundin zum Beispiel einen Rollkragenpullover trägt, ist es nicht so wichtig, dass die Haut im Gesicht zum Körper passt.

Viele Promis werden für den roten Teppich oder einen Bühnenauftritt sogar ein paar Nuancen dunkler geschminkt (zum Beispiel Jennifer Lopez). Das ist zwar möglich, jedoch sollten dabei auch die Ohren, das Dekolleté und die Arme angepasst werden.

Weitere Tipps, um den Unterton zu bestimmen

Eine super Übung, um Hautuntertöne besser zu verstehen, ist den Hautton aus den Primärfarben selbst zu mischen. Dafür brauchst du Cremefarben in blau, rot, gelb und je nach Helligkeit der Haut weiß oder schwarz

Diese Übung habe ich auch in der Lektion zu Foundation in meinem Onlinekurs BEAUSS integriert und meine Schüler fanden sie sehr aufschlussreich.

Wenn du dir trotzdem noch schwer tust, den Unterton zu bestimmen, kannst du einfach mal verschiedene Farben ausprobieren. Nicht nur der Foundationton, sondern auch die Lidschatten-, Rouge-, Contouring- und Lippenfarben sollten für ein typgerechtes Make-up auf den Unterton deiner Kundin abgestimmt werden.

Man erkennt in der Regel ziemlich schnell, wenn die Farben des Make-ups nicht passend sind.

Die Make-up Artistin Terri Tomlinson hat einen Farbkreis entwickelt, der Hauttöne mit den verschiedenen Untertönen anzeigt. Das „Flesh Tone Color Wheel“ ist meiner Meinung nach ein Must-have für alle Make-up Artists. Meine anderen Must-have Produkte habe ich in einem Blogpost für dich zusammengefasst.

P.S. Die Hautfarbe wird übrigens durch die zwei Pigmente Eumelanin und Phäomelanin wesentlich beeinflusst, welche beide genetisch bedingt sind. Eumelanin, ein braunes bis schwarzes Pigment, bestimmt die Helligkeit der Haut, während Phäomelanin, das rot bis gelb ist, für den Unterton verantwortlich ist.

Alexandra

Alexandra

Share:
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on linkedin
LinkedIn

3 Antworten

  1. Hey,
    Man merkt du liebst den Job. Deine Tipps sind sehr gut. Die helfen mir sehr. Danke. Freu mich auf die nächste Mail.
    Lg

    1. Hi Franzi, vielen Dank für dein Feedback! Ich freue mich, dass dir die Tipps gefallen 🙂
      Der nächste Blogpost ist schon in Arbeit 😉

      LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kostenloses Braut Make-up Tutorial
Kostenloses Contouring Tutorial
Social Media
Beliebte Beiträge
Bleibe immer auf dem Laufenden
Melde dich für meinen Newsletter an

Erhalte wöchentlich kostenlose Tipps und Inspiration rund um Make-up, Hairstyling und Business.

.
Kategorien
Nicht verpassen

Das könnte dir auch gefallen

Das beste Schminklicht
Welches ist das beste Make-up Licht zum Schminken & Fotografieren?

Als Make-up Artistin, Fotografin und Content Creator hat sich bei mir im Laufe der Zeit einiges an Equipment angesammelt. Ich brauche für meine Arbeit nicht nur beim Schminken gutes Licht, sondern auch beim Drehen von Make-up Tutorials und Fotografieren meiner Models und Kunden mit dem Handy. Doch welches ist jetzt eigentlich das beste Licht? In diesem Blogpost vergleiche ich Ringlicht, Softbox und eine LED-Lampe mit zwei flexiblen Armen miteinander, um herauszufinden, welches Licht die besten Ergebnisse liefert.

Instagram Hashtag Tipps
7 Instagram Hashtag Tipps für mehr Reichweite und Follower

Bei meinen Coaching Calls, in denen ich den Online Auftritt meiner Kundin analysiere und ihr anschließend Verbesserungsvorschläge gebe, ist mir bei 90% der Instagram Profile aufgefallen, dass Instagram Hashtags nicht richtig genutzt werden. Um das volle Potential von Hashtags auszuschöpfen und damit mehr Reichweite, Follower und potentielle Kunden zu gewinnen, gebe ich dir in diesem Blogpost meine Top Tipps, wie Hashtags auf Instagram in 2021 am besten funktionieren.

Schneller schminken
7 Tipps, um schneller zu schminken und mehr zu verdienen

Das Thema Zeitmanagement ist für mich wichtig, um meinen Kunden eine möglichst kurze Wartezeit zu garantieren. Schnelleres Arbeiten führt außerdem dazu, dass du in der gleichen Zeit mehr Stylings übernehmen kannst und dadurch auch mehr verdienst. In diesem Blogpost gebe ich dir 7 Tipps, damit du beim Schminken schneller wirst.

Make-up Artist Pro Programm
Make-up Artist Pro Programme: Bei diesen Marken kannst du bis zu 40% Rabatt abstauben

Als Make-up Artists sind wir ständig auf der Suche nach dem heiligen Gral in unserem Make-up Kit. Das ständige Erweitern des Kits geht zu Lasten des Geldbeutels. Unternehmen wie MAC, NARS oder Charlotte Tilbury bieten für uns Profis zum Glück die Make-up Artist Pro Programme an, bei denen du bis zu 40% beim Einkauf sparen kannst. Hier ist eine Liste der in Deutschland verfügbaren Programme!